Einen Tag im Büro und Mittags-Tipp

Ich bin heute Morgen glücklich und motiviert aufgewacht. Nach sieben Stunden Schlaf habe ich geduscht, gefrühstückt und in aller Ruhe die Zeitung gelesen. Die Kinder sind bei Odd, also war der Morgen sehr ruhig. Um halb neun habe ich mit Pontus trainiert. Ich liebe die Kontraste zwischen High Heels und Kleidern und meinem anderen Leben mit Magnesium und Krafttraining. Jetzt mache ich seit einem Jahr Krafttraining und die Ergebnisse sind fantastisch. Ich habe sichtbare Armmuskeln, die ich schön finde und ich fühle mich stark. Alle Trainingsziele, die ich hatte, wurden nicht erreicht, aber das ist in Ordnung. Ich habe auch nicht immer die Möglichkeit zu trainieren. Ich bin die eine Hälfte des Jahres auf Reisen, habe etwas zu wenig Erholung und nur zwei Trainingseinheiten pro Woche mit Pontus. Aber wenn man das bedenkt, bin ich unglaublich stolz auf die Ergebnisse und fühle mich nach jedem Training besonders gut.

Das Ziel meines Trainings ist es, es weiterhin als eine Säule des Lebens zu haben und nicht aufzugeben. Das Training wird immer im Kalender priorisiert. Nichts ist wichtiger. Andere Ziele sind, in der Lage zu sein, mehr Gewicht zu heben, bessere Technik zu bekommen und noch stärker zu werden.

 

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Die Kollegen von Nordic Tech House

Ich bin heute den ganzen Tag im Büro. Es schneit etwas draußen, daher ist es eigentlich sehr gemütlich, sich hier mit Kollegen zu treffen und interne Besprechungen zu haben. Wir wechseln im Mai die Räumlichkeiten und es wird auch Zeit, da es hier sehr voll ist. Hermine Hold hat vorübergehend ein anderes Büro, weil wir zu viele sind. Während des Vormittags haben wir Queen gehört und Pläne gemacht für die Zeit nach dem 1. Mai. Dann verlässt Simon uns nämlich. Ich bin natürlich traurig, aber gleichzeitig freue ich mich für ihn. Ich habe ein kleines Projekt, welches vor dem Sommer aufgezeichnet wird, das wir als Team zusammen abschließen werden. Ich brauche etwas Unterstützung in dieser Angelegenheit und ich kann mir keinen besseren als ihn dafür vorstellen. Er kennt mich besser als jeder andere.

… Jetzt muss ich mein Mittag essen und mit Hannah ein Produkttreffen abhalten. Ich bestelle jeden Tag Mittagessen in mein Büro (wenn ich hier bin) und ich habe, wie ihr wisst, meine Essensphasen. Im Moment bin ich wie besessen von Dr. Mat. Ich habe wochenlang ihren Miso-Lachs mit Reis gegessen, aber heute habe ich Blumenkohl und Curryeintopf mit schwarzem Reis und fermentierte Karotten bestellt. Sehr lecker. Andere Restaurants, wo ich öfter etwas geholt habe sind: Kale & Crave, Pepstop, Body Buddy Café, Lilla Ekot und Ingrid (leckere Suppe). Es gibt so viele Restaurants mit einfachem und gesundem Essen in der Umgebung.

Kommentera inlägget

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Information om hur vi använder dina personuppgifter och om dina rättigheter finns på vår hemsida

LOADING..