Hotel Diplomat, Shopping bei NK und ein Buchtipp

Wir hatten einen tollen Samstag. Gegen Mittag war ich beim Sport und als ich zurückkam, war Emelie da und hat die Haare der Kinder geschnitten. Gillis hat es immer gehasst, die Haare zu schneiden und es war jahrelang immer ein Problem, seine dicken Haare in den Griff zu bekommen. Mit Emelie (meine fantastische Friseurin) klappt es aber total gut.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

 

Sally war danach SO zufrieden. Mein geliebtes Kind! Sie hat gesagt, dass sie sich jetzt etwas älter fühlt :- )

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Um drei sind wir zum Hotel gefahren und haben eingecheckt. Danach sind wir bei NK shoppen gegangen. Es war schön, es fällt mir aber schwer, den Kindern zu erklären, warum die Leute mit mir fotografiert werden wollen. Sally meinte, das kommt bestimmt, weil sie finden, dass ich schöne Haare habe.

Ja vielleicht, habe ich geantwortet.

Jeder durfte sich eine Sache aussuchen. Gillis hat Lego gekauft und Sally das Einhorn auf dem Bild oben. Ich habe Beauty-Produkte bei Tom Ford gekauft. Sie hatten ein neues Körperöl, das etwas nach Bronze aussieht. Perfekt für meine Reise nach Katar am nächsten Wochenende.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Danach haben wir im unteren Stock Süßigkeiten gekauft (die haben so eine tolle Auswahl – vor allem Schokolade)! Mehrere Menschen sind  zu mir gekommen und haben gesagt, wie toll es ist zu sehen, wie lieb die Kinder miteinander umgehen. Das ist so schön zu hören. Gillis hat Sally gesagt, er hilft ihr, wenn sie etwas nicht erreichen kann.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Für Lovisa haben wir auch Süßigkeiten gekauft. Sie hat das Zimmer neben uns. Sehr praktisch.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Die Kinder lieben Hotel Diplomat. Laut Gillis ist es sein Lieblingshotel auf der ganzen Welt. Ich weiß allerdings nicht, ob das wahr ist. Er hat in seinem fünfjährigen Leben in ganz schön vielen schicken Hotels geschlafen. Ich liebe auch Diplomat, für mich ist es wie ein zweites Zuhause. Als ich Gillis nach dem Grund fragte, bekam ich eine typische, wunderbare, kindische Antwort: ”weil es hier Marabou im Mini-Kühlschrank gibt und man die Boote durch das Fenster beobachten kann. Außerdem darf man hier im Bett essen”.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Die Kinder bestellten American Pancakes mit Nutella zum Abendessen. Dies wird nicht als der gesündeste Samstag im Leben meiner Kinder in die Geschichte eingehen, aber es ist sehr gemütlich.

Und ja… wir haben im Bett gegessen.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Danach haben die Beiden einen Film geguckt und ich habe The Power of the Actor gelesen. Es ist ein Buch über Schauspielerei, ist aber trotzdem eines der besten Managementbücher, die ich je gelesen habe.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentera inlägget

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Information om hur vi använder dina personuppgifter och om dina rättigheter finns på vår hemsida

LOADING..