Der letzte freie Tag

Mein letzter freier Tag! Ich habe seit dem Freitag vor Weihnachten frei gehabt und es ist eine wundervolle Zeit gewesen. Ich war völlig fertig, der Urlaub kam also sehr gelegen. Durchschnittlich habe ich zehn Stunden pro Nacht geschlafen. Ich habe viel leckere Dinge gegessen, Unmengen gelesen, Sport gemacht und Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie verbracht. Vor meinem Urlaub habe ich zu meinen Psychologen gesagt, dass ich mich zwei Wochen lang einsperren werde um zu weinen. So ist es aber nicht gekommen. Ich habe gar nicht geweint. Anscheinend war ich mit dem trauern fertig. Einen Monat und drei Tage habe ich mich in den Schlaf geweint und das Leben fühlte sich jeden Morgen hart an. Aber dann bin ich irgendwie aufgewacht und war fertig damit. Natürlich gab es noch Momente, die hart waren. Sie sind aber immer weniger geworden. Weihnachten mit Odd und den Kindern war sehr gemütlich und die Tage darauf auch. Silvester in der Schweiz war fantastisch. Ich dachte nicht, dass die zwei Wochen Urlaub so gut werden würden.

Ich fange das neue Jahr fröhlich und ausgeruht als Single an und bin bereit für die tolle Arbeit, die auf mich wartet!

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Hier ein paar Bilder von heute. Die Kinder haben so viel Spaß im Schnee gehabt. Auf dem Bild könnt ihr übrigens den Steg sehen, den ich mit meinen Nachbarn teile (es sind fünf oder sechs Anlegeplätze).

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Wir haben mit der Carrera-Bahn gespielt.

4

Wenn man mit Beauty arbeitet bekommt man die Möglichkeit, viele tolle Sachen auszuprobieren. Gestern habe ich Produkte von Tom Ford bekommen und heute Produkte von Aerin und Estee Lauder. Ich habe mich sofort in das Parfum Santal Blush von Tom Ford verliebt.

5

Gegen vier bin ich zum Sport gefahren. Mir geht es am besten, wenn ich mich jeden Tag sportlich betätige.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2019. All rights reserved.

Als ich wieder nach Hause gekommen bin habe ich mit den Kindern gegessen und danach gab es Maniküre und Pediküre. Morgen nehmen wir Beauty-Filme mit Löwengrip auf, also habe ich eine neutrale Farbe genommen. Das Nagellack heißt Satin Pajamas.

Jetzt werde ich noch ein bisschen arbeiten. Ich muss viel Manuskripte auswendig lernen bis morgen. Ich drücke euch!

Kommentera inlägget

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Information om hur vi använder dina personuppgifter och om dina rättigheter finns på vår hemsida

LOADING..