Ziele 2019

Jetzt sitze ich gerade in einem Flugzeug nach Genf. Wenn ich lande wartet ein Auto auf mich, das mich nach Gstaad fährt. Ich freue mich so auf die Silvesterfeier! Das hätte ich nie gedacht. Während des Fluges habe ich über meine Ziele im Jahr 2019 nachgedacht, sowohl private als auch berufliche Ziele. Ich setze Ziele statt Vorsätze, das ist produktiver. Damit habe ich eine Richtung für das Jahr, das ist gut. Heute Morgen habe ich übrigens gelesen, dass ich von allen Frauen in Schweden am meisten in der wirtschaftliche Presse erwähnt wurde.

Seid ihr bereit? Ich traue mich kaum, meine Ziele aufzuschreiben. Aber hoch zu zielen war bisher ein erfolgreiches Konzept, das mich weit gebracht hat. Man muss sich einfach trauen.

1 Ein voll funktionierendes Team zu Hause ist Voraussetzung, damit alles was ich mir vornehme klappen kann. Ohne mein Team kann ich nicht mit meinen 28 Jahren 70 Angestellten haben, die Kinder die Hälfte der Zeit bei mir haben und mich auf Umsätzen im Milliardenbereich fokussieren. Dies bedeutet, dass Ida und Lovisa bei mir sind und mir mit dem Haus, dem Einkauf und den Kinder helfen, wenn der Zeitplan nicht funktioniert. Der Zweck aller Hilfe ist aber, dass ich es schaffe, die Kinder abzuholen und in den Kindergarten zu bringen, wenn sie bei mir sind. Mein Bodyguard wird jetzt Teilzeit bei mir arbeiten, damit ich mich sicher fühlen kann (die andere Hälfte der Zeit reise ich oder bin im Büro). Matilda fängt als Köchin bei mir an, wenn die Kinder bei mir sind. Zu Hause muss alles reibungslos funktionieren. Das Frühstück muss serviert werden, die Socken mussen sortiert werden und wir wollen gesundes Essen für die ganze Familie auf dem Tisch haben.

Meine alltäglichen Kosten sind deswegen hoch, ich sehe es aber als eine Investition. Es ist die einzige Möglichkeit, Zeit und Energie für Kinder und Karriere zu haben.

Processed with VSCO with a5 preset

Foto: Copyright 2018. All rights reserved.

Hallo Alpen!

2. Die Gesundheit geht vor. Ich lebe seit zwei Jahre so und es ist von grundlegender Bedeutung für meine Energie. Das Training hat im Kalender Priorität. Zwei Mal die Woche Krafttraining mit meinem PT Pontus und dann 1-2 Mal die Woche mache ich alleine zu was ich Lust habe. Das langfristige Ziel ist jedoch, jeden Tag Sport zu machen. Dieses Jahr wird das aber nicht klappen. Ich werde weiterhin auf Alkohol verzichten, was sich gut anfühlt. Während des Jahres 2018 habe ich teilweise zu wenig geschlafen. Ich werde versuchen, 7 Stunden pro Nacht zu schlafen. Ich brauche nicht so viel Schlaf, mein Körper aber schon.

3. Wir werde die Unternehmen weiter ausbauen. Löwengrip Beauty kommt in Australien auf den Markt und wir werden uns in den USA und Großbritannien weiter etablieren. Im Herbst haben wir vielleicht die Chance, in China auf dem Markt zu kommen. Wir haben ein Wachstumsziel von 50%, was bedeutet, dass wir die 120 Millionen erreichen wollen. Löwengrip Invest (meine kleine eigene Firma) wird hoffentlich einen Umsatz von 18 Millionen erreichen.

4. Nordic Tech House zieht in die neue Galleria ein (wie alle unseren Unternehmen) und wird außerdem ein Retail-Labor führen. Das finde ich spannend. Wir werden ein riesiges Büro für alle Mitarbeiter haben und eine Retail-Abteilung für alle unseren Produkten. Außerdem kommt Hermine Hold im Laufe des Jahres auf dem Markt und ich glaube, dass dies ein Erfolg wird. Wir haben jetzt schon Aufträge bekommen, viele wollen investieren und das Team, das HH betreibt, ist hervorragend.

5. Ich möchte gerne Löwengrips kleine Schwester gründen ….. LCC! Meine Idee ist, dass es sich um eine Budget-Marke wird, die in Schweden produziert wird und in den Lebensmittelgeschäften vorhanden ist. Löwengrip soll im Laufe der Jahre ein Premium-Produkt werden und somit werden sie sich gut ergänzen. Wir haben bereits angefangen, mit den Produkten zu arbeiten und es macht so viel Spaß. Mein Baby!

6. Mein digitaler Klon Gabrielle wird endlich richtig Live durchstarten. Wir haben 2018 bereits ein bisschen angefangen, weil ich sie in der schwedischen Presse etablieren wollte. Nächstes Jahr wird sie (und ein paar Klon-Freunde) richtig durchstarten Dann werdet ihr sehen, wie ich mir das vorstelle. Darauf freue ich mich.

7. Im Jahr 2018 hat Flattered (unsere Schuhmarke) Kapital von Spiltan bezogen und ich habe auch einige Aktien verkauft (um in andere Sachen investieren zu können). Es wird spannend zu sehen, was das Unternehmen mit etwas mehr Geld in der Kasse erreichen kann!

8. Die Gründer von Natural Cycles sind nach New York gezogen, um global erfolgreicher zu werden. NC ist das einzige digitale Verhütungsmittel, das in den USA zugelassen wurde und ich bin fest davon überzeugt, dass NC das neue Spotify Schwedens wird. Ich bin stolz darauf, Partnerin des Unternehmens zu sein. Vor allem auch darauf, dass wir eine Millionen Frauen geholfen haben, ohne zusätzliche Hormone klar zu kommen!

9. … Apropos New York:  Ich werde fast jeden Monat dort sein, um die Chancen zu verbessern, dass Löwengrip sich dort etabliert. Pingis wird den Herbst in Australien verbringen, also arbeiten wir auf zwei unterschiedliche Kontinenten. Deswegen bin ich dankbar, dass wir ein starkes Team im Büro haben.

Processed with VSCO with a4 preset

Foto: Copyright 2018. All rights reserved.

Meine privaten Ziele:

10. Über den Pool und das Boot, das ich kaufen möchte, habe ich gestern geschrieben. In diesem Sommer möchte ich jedoch ein Haus in St. Tropez mieten und wir werden den ganzen Sommer über dort sein (mein Team von Zuhause kommt mit). Der Plan ist, dass Odd uns dort besucht (einfacher, als hin zurück zu fliegen). Das große Ziel ist, ein eigenes Haus in St. Tropez zu haben, aber das wird wahrscheinlich erst 2020 passieren. Das wird ein Geschenk an mich selbst zu meinem 30. Geburtstag.

11. Ich möchte mit meinen Kindern schöne Erinnerungen schaffen und mehr in meine Beziehungen zu meinen Freunden investieren. Meine Freunde haben in dieser schwieriger Zeit im Herbst viel für mich getan. In Bezug auf die Liebe habe ich das Ziel, das ganze Jahr über Single zu sein. Das brauche ich. Ich werde oft umworben, aber es ist schwierig, jemanden mit den richtigen Absichten zu treffen. Deshalb mache ich eine Pause.

12. Ich werde weiter meditieren und Raum zum Nachdenken schaffen. Wenn ich etwas erzwinge wird meine innere Stimme so schwach, dass ich sie nicht hören kann. Deswegen brauche ich Zeit zum meditieren und um abzuschalten, dann kommen die innere Stimme und das Bauchgefühl zurück.

13. Ich werde mich trauen, ich selbst zu sein. Ich bin eine komplizierte Person. Alles in meinem Leben dreht sich darum, Unternehmen in der Milliardenklasse zu bauen. Dafür schäme ich mich nicht. Aber ich muss viel opfern und fühle mich manchmal einsam. Das ist es aber wert. Ich würde niemals tauschen wollen. Im Gegenteil, stattdessen möchte ich Gleichgesinnte finden und Menschen die meine Prioritäten akzeptieren und mich anfeuern.

Fazit: 2019 wird ein starkes Jahr, indem wir alles, was wir angefangen haben, noch steigern. Es gibt einige Asse im Ärmel, von denen ich noch nichts erzählen kann. Privat möchte ich fit und motiviert sein und das machen, was ich am Besten kann und mir Spaß macht. Das ist ein erfolgreiches Konzept für schnelles Wachstum.

 

 

Kommentera inlägget

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Information om hur vi använder dina personuppgifter och om dina rättigheter finns på vår hemsida

LOADING..