Die letzte Nacht

… Der Flug nach Stockholm ist toll gelaufen. Beide Kinder haben sich auf mich gelegt und zwei Stunden geschlafen. In der Zeit habe ich gelesen. Win win!

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2018. All rights reserved.

Diese Woche habe ich zwei Bücher geschafft. So viel lese ich jede Woche mindestens. Für mich hat lesen genauso viel Priorität wie Training. Ohne lesen bin ich nicht ausgeglichen. Diese Woche habe ich zwei schwedische Biographien gelesen:

b

Ich kann beide Bücher empfehlen! Es war besonders toll, das Buch von Persbrandt zu lesen. Er schreibt nämlich einiges über Jakobsberg. Mama und Papa sind dort aufgewachsen, ich habe mich also wie zu Hause gefühlt, als ich das Buch gelesen habe. In den ersten Jahren meines Lebens habe ich am Sångvägen und Birgittavägen gewohnt. Danach bei der Maria-Kirche. Genau die Straßen erwähnt er in dem Buch. Meine Oma wohnt beim Bahnhof und mein Opa hat auf Söderhöjden gewohnt. Er lebt aber nicht mehr. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich mit dem Bus von Skälby (wo meine Mama hingezogen ist, als Papa in die Stadt gezogen ist) nach Jakobsbergs Zentrum mit einer Freundin gefahren bin, um zu shoppen. Damals war ich 11 oder 12 Jahre alt und habe meinen ersten BH bei Kappahl in ”Jakan” gekauft.

Er war hellgelb.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2018. All rights reserved.

Processed with VSCO with j5 preset

Foto: Copyright 2018. All rights reserved.

Kommentera inlägget

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *

Information om hur vi använder dina personuppgifter och om dina rättigheter finns på vår hemsida

LOADING..